Verkehrsrecht

Dem Verkehrsrecht werden in erster Linie Rechtsangelegenheiten aus den Bereichen Ordnungswidrigkeiten und Strafsachen im Straßenverkehr, Schadensersatz- und Schmerzensgeldansprüche nach Verkehrsunfällen, Ansprüche aus Autokaufverträgen oder nach Werkstattreparaturen und Angelegenheiten der Kraftfahrversicherung (Haftpflicht-, Teil- oder Vollkaskoversicherung) zugeordnet.



Mögliche Ansprüche werden erst durch kompetente Rechtsvertretung sichtbar.
Hätten Sie z.B. gewusst, dass Ihnen nach einem nicht verschuldeten Unfall mit
Personenschaden Haushaltsführungskosten zustehen können? Weiterhin wird z.B.
der Nutzungsausfall von Laien in der Regel nicht eingefordert.
 
Durch unsere Beauftragung entstehen dem Mandaten dann keine Kosten, wenn
die Gegenseite am Unfall die Alleinschuld trägt.
 

Ebenso ist bei vorhandener Verkehrs- Rechtsschutzversicherung kein Kostenrisiko gegeben, soweit eine Deckunsgzusage erteilt wird.
 
 
 
Verschenken Sie nicht Ihr Geld und Ihre Zeit, wir sind für Sie da.

Anwaltskanzlei Bayar in Augsburg 
Fuggerstr. 11

86150 Augsburg



Tel.: +49 (0)821 480 430 30

Fax: +49 (0)821 480 430 314

 

 

Sollten Sie uns telefonisch nicht erreichen, so können Sie uns gerne eine E-Mail-Nachricht zusenden und wir melden uns umgehend bei Ihnen. 

 

info@rechtsanwaeltin-bayar.de

Bitte vereinbaren Sie einen Termin!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anwaltskanzlei Bayar